News‎ > ‎

Treffen mit Politikern in Scheidt am 21.03.2011

veröffentlicht um 21.03.2011, 10:45 von Bürgerinitiative Pro-Lahntalradweg   [ aktualisiert: 30.03.2011, 00:07 ]
Am 21.03.2011 fand das bereits angekündigte Treffen zwischen der Bürgerinitiative, dem Rheinland-Pfälzischen Wirtschaftsminister Hering, Landrat Kern und dem Landtagsabgeordneten Puchtler in Scheidt statt. Einladender war Herr Puchtler.
Herr Hering, Herr Kern und Herr Puchtler erklärten ihre Sicht des Standes der Klage gegen die 2-Brücken-Lösung sowie der Möglichkeiten einer Realisierung unseres Weges direkt an der Lahn. Außerdem waren sie beeindruckt von den Aktionen der Bürgerinitiative und der Menge an Mitgliedern. Es fielen dazu Worte wie z.B. Volksentscheid.
Wir haben den Politikern und den anwesenden Pressevertretern unsere Standpunkte erläuter, Fragen zu deren Ausführungen gestellt, unsere Hilfe angeboten und schußendlich einen Forderungskatalog mit auf den Weg gegeben.
Da momentan von Herrn Kern angeordnete Untersuchungen und Kostenermittlungen für eine Umsetzung unseres Weges über den Leinpfad laufen, kann bis zum Sommer eine genaue Aussage über die Alternativen gegeben werden.
Zusammen gefasst war erkennbar, dass alle Anwesenden an einem Strang ziehen und selbst bei einer positiven Entscheidung des OVG zugunsten des Antrages der 2-Brücken-Lösung der Zug für unseren Weg noch nicht abgefahren ist.

Bilder der Veranstaltung in der Gallerie

Comments