News‎ > ‎

Der Vegetationstunnel

veröffentlicht um 27.06.2011, 10:53 von Bürgerinitiative Pro-Lahntalradweg   [ aktualisiert: 27.06.2011, 11:05 ]
In der Sendung Reiss und Leute angesprochen, wurde der Vegetationstunnel in letzter Zeit in mehreren Treffen und Besprechungen diskutiert. Aber was genau ist der Vegetationstunnel? Und was soll er bewirken?

Ein Vegetationstunnel in unseren Zusammenhang ist eine beidseitige Bepflanzung des Weges durch das Natuschutzgebiet. Die Bepflanzung kann eventuell durch Rankgitter gestützt werden und soll links, recht und oben den Radweg optisch "verkleiden". Die hintere Hälfte des Weges ist bereits in dieser Art vorhanden, allerdings natürlich entstanden. Die Bepflanzung verhindert, dass die Tiere den Radfahrer bemerken.

Die Idee des Vegetationstunnels ist grundsätzlich eine Lösung, welche alle Seiten zufrieden stellen könnte. Von Seiten der Bürgerinitiative und wahrscheinlich auch von Seiten der Kreisverwaltung wäre hier eine Umsetzung sofort denkbar. Da der Vorschlag von den Grünen im Fernsehen gemacht wurde, wäre deren Zustimmung wahrscheinlich auch gegeben. Bleibt nur noch der BUND...

Comments