News‎ > ‎

Der Lückenschluss ist provisorisch vollzogen

veröffentlicht um 27.02.2011, 10:34 von Bürgerinitiative Pro-Lahntalradweg   [ aktualisiert: 04.03.2011, 08:48 ]
Bei dem Arbeitseinsatz am 26.02.2011 war es soweit! 
Der Lückenschluss des alten Leinpfades zwischen Laurenburg und Geilnau wurde vollzogen. Durch einen gemeinsamen Arbeitseinsatz wurde dieser Bereich durchgängig begehbar gemacht. Zu Fuß kann nun die Engstelle zwischen dem Kraftwerk und der Schleuse Scheidt begangen werden. Da der Weg momentan nicht als Wanderweg ausgezeichnet werden kann, ist die Begehung natürlich verboten.

Comments